Die Smartkaution der SWK Bank im Test

Die Smartkaution ist die Bankbürgschaft der SWK Bank für Mieter und Vermieter. Die Direktbank spricht damit Mieter an, die sich bei einem Umzug ihren finanziellen Freiraum erhalten möchten und ihrem Vermieter eine bargeldlose Sicherheitsleistung anbieten wollen. Doch auch für Vermieter ist die Smartkaution interessant, denn sie bietet eine garantierte Leistung auf erstes Anfordern an. Niedrige Kosten und die schnelle Online-Beantragung sind Vorteile, die Mieter wie Vermieter zu schätzen wissen.

Schnell, günstig und sicher mit Smartkaution

Bei der SWK Bank scheint der Name „Smartkaution“ Programm zu sein, denn die Kautionsbürgschaft zeichnet sich als bargeldlose Sicherheitsleistung durch einige sehr geschickte Konditionen aus. Dank der Online-Beantragung schließt der Mieter einen Vertrag innerhalb weniger Minuten ab. Auf der Internetpräsenz steht ein Tarifrechner zur Verfügung, er berechnet mit wenigen Angaben die Kosten für die Kautionsbürgschaft. Mit einer Mindestkaution von 750 Euro kommt die Smartkaution für kleine Singlewohnungen in Frage. Die einmaligen Bearbeitungskosten betragen 50 Euro, die Einstiegsprämie für die günstigste Bürgschaft liegt bei 50 Euro pro Jahr. Die maximale Kaution darf 10.000 Euro nicht übersteigen. Während die SWK-Lösung für Mieter eine günstige Alternative zur Barkaution ist, zeichnet sie sich für den Vermieter durch eine hohe Sicherheit aus.

Smartkaution bietet integrierte Bonitätsprüfung bei jedem Mieter

Jeder Vermieter möchte wissen, ob sein zukünftiger Mieter in geordneten finanziellen Verhältnissen lebt und ob er seine Miete pünktlich zahlt. Noch vor der Ausstellung der Bürgschaftsurkunde führt die SWK Bank eine Bonitätsprüfung des Mieters durch und verifiziert seine finanzielle Solidität. Sie zahlt auf erstes Anfordern des Vermieters, dieser muss im Fall einer Bürgschaft nicht den langwierigen Weg des Mahn- und Vollstreckungsbescheids gehen. Die SWK-Bankbürgschaft ist eine unbefristete und selbstschuldnerische Bürgschaft, die dem Vermieter höchste Sicherheit bietet. Darüber hinaus ist sie bequem, denn der Eigentümer der Immobilie hat keinerlei Verwaltungsaufwand durch die Bereitstellung der Mietsicherheit, er erhält die Bürgschaftsurkunde unmittelbar nach der Vertragsunterschrift durch den Mieter.

Smartkaution vom TÜV Saarland geprüft

Im Juni 2011 hat der TÜV Saarland die Smartkaution im Test bewertet. Insbesondere ging es dabei um die Beurteilung der Serviceleistung. Die SWK Bank überzeugte im unabhängigen Vergleich mit der Note 1,7 und dem Prädikat „Gut“. Sowohl der Vermieter als auch der Mieter profitieren bei dieser Bürgschaftslösung von einem komfortablen Antragsverfahren. Der Vermieter freut sich darüber hinaus über eine unkomplizierte und schnelle Sicherheitsleistung im Schadenfall.